Entdecke Eve Lebensfreude
Suche Kontakt Hilfe!
Impressum Das Projekt
   Home Eve Lebensfreude Menschen Gefühle Integrität Heilung Gesundheit Liebe   
*Rezension*

Startseite - Deutschland misshandelt seine Kinder



Ein Buch von Michael Tsokos und Saskia Guddat
Rezension: Deutschland misshandelt seine Kinder
    

Kinder genießen unsere Zuneigung und Unterstützung - das sollte man meinen.

Im Buch von Michael Tsokos und Saskia Guddat 'Deutschland misshandelt seine Kinder' findet man aber eher Belege dafür, dass dem nicht so ist.

Im Gegenteil: Sozialarbeiter, Ärzte, Jugendämter, Richter und Behörden schauen weg, wenn es um die Misshandlung von Kindern geht. Im Buch werden zahlreiche Fälle geschildert, die aufzeigen, wie zuständige Personen wichtige Details übersehen oder das auf der Hand liegende nicht wahrhaben wollen.

Kindesmisshandlung geschieht in der Mitte der Gesellschaft - in Deutschland werden etwa 500 Kinder täglich zum Opfer von Gewalt durch Erwachsene, so Guddat und Tsokos.

Die Autoren zeigen auf, dass sich Rechtsmediziner (nicht aber Kinderärzte, Seelsorger oder Richter) schon im 19. Jahrhundert zu Anwälten der gepeinigten Kinder machten.

Der französische Rechtsmediziner Prof. Ambroise Tardieu beschrieb bereits vor 150 Jahren typische Symptome der Kindesmisshandlung, wie beispielsweise die heute als frozen watchfulness bezeichnete Schockstarre der kleinen Opfer.

Über das Buch kann man ein Gefühl dafür entwickeln, wie das oft hartnäckige Leugnen der Täter und Täterinnen und die Tendenz der Behörden, Ärzte und Sozialarbeiter zu bagatellisieren, zu beschönigen und Taten zu überdecken, ineinandergreifen. Zum Schaden der kleinen Opfer.

Wie kann man sicher sein, dass eine vermutete Misshandlung wirklich stattfindet? Der Rechtsmediziner Prof. Ambroise Tardieu beschrieb dazu schon vor vielen Jahren eine Vorgehensweise: Man entferne das Kind aus der mutmaßlich misshandelnden Umgebung und beobachte, ob Besserung eintritt.

Es kann so einfach sein. Wir müssen es nur wollen.


Fazit: Im Buch wird anhand von konkreten Fällen nachgezeichnet, wie Ärzte, Behörden und Sozialarbeiter Kindesmisshandlungen nicht wahrhaben wollen und beschönigen. Das Buch hilft, das 'Tabu Misshandlung' zu erkennen und zu verstehen. Sehr Lesenswert!



Verlagsgruppe Droemer Knaur: mehr zum Buch Deutschland misshandelt seine Kinder.

Zum Buchkauf beim Anbieter AMAZON: Deutschland misshandelt seine Kinder

FAZ-Online zum Buch und Thema: Weiterer Artikel zum Buch 'Deutschland misshandelt seine Kinder'.


Eve Lebensfreude dankt dem DROEMER KNAUR Verlag sehr herzlich für die Zusendung eines Rezensionsexemplares.




Hinweis
Diese Gedanken sind nur als Anregungen zu verstehen. In konkreten eigenen Lebenssituationen musst Du für Dich selbst entscheiden. Du selbst kennst Deine Situation am besten - Du kannst die beste Lösung für Dich finden. Bei bedrückenden Problemen ist es gut, wenn Du Dir Hilfe holst und/oder mit Vertrauenspersonen Deiner Wahl sprichst.
    
Eve Lebensfreude
Sei einfach da, für das Kind, das Du mal warst
Gedanke des Tages
Hier findest Du hin und wieder eine neue Anregung von Eve Lebensfreude ... mehr
Wort unter der Lupe: Flüchtling ... mehr
Heute Suchtfrei! mehr
Spaß, Freude, Sonne :-)

Zeit für Leichtigkeit und Lebensfreude

Nimm' Dir Zeit für Leichtigkeit und Lebensfreude ... mehr
Lebenskarten
Diese Lebenskarten unterstützen und helfen bei ... mehr
Buchtipps
Hier findest Du mehr zu Eves Buchtipps, die inspirieren, heilen und unterhalten ... mehr
Poster zum Download
Hier ein kostenfreies Poster zum Projekt Eve Lebensfreude ... mehr
Imagination und Sounds

Hören kann helfen Wunden zu heilen

Imaginationen und Sounds können helfen ... mehr
Alice Miller
Alice Miller setzte neue Maßstäbe beim Erkennen und Behandeln von seelischen Wunden. mehr


Alle Artikel nach Datum Alle Artikel nach Stichworten von A - Z
Ansicht Sitemap (Übersicht) Umfragen und Arbeitsmaterialien
Gewalt ächten!
Gewalt gegen Kinder taucht so oft in den Nachrichten auf, dass wir es schon (fast) gar nicht mehr wahrnehmen ... mehr

Redaktion Impressum Danke Über Eve Lebensfreude
      Datenschutz Disclaimer
"Eveologie"
Hier fasst Eve Lebensfreude in wenigen Worten zusammen, worauf es ihr ankommt und wie sie an die Welt herangeht. Lesen Sie mehr über zugrundeliegende Werte. mehr